Incubatoren | zurueck

Udo Rutschmann, Incubatoren,
Text: Kunsthistorikerin, Birgit Hoeppl
Translation: Dominique Leutwyler
___________________________________

Weisse Keramikkoerper an der Wand, hochrechteckig, paarweise angeordnet. Sie sind von angenehmer Groesse, jeweils knapp einen Meter hoch, etwas ueber einen halben Meter breit. Solide Objekte, offensichtlich gebrannt, mit glaenzender Oberflaeche. Sanfte Erhebungen oder Vertiefungen formen Reliefstrukturen. Keine vordergruendige Erzaehlung. Die dickleibigen Tafeln von Udo Rutschmann haben etwas Beilaeufiges, sie schmeicheln sich - ohne anbiedernd zu sein - in die Wahrnehmung.

Mit unaufdringlicher Praesenz behaupten sie ihr Dasein. Durch die Reduktion auf Weiss und die Vermeidung sichtbarer haendischer Eingriffe, bleibt der Blick frei, auch wenn die Beschaffenheit der Oberflaechen ein breites Spektrum an Assoziationen eroeffnet. Landschaften entfalten sich. Vulkanische Kegel und flache Krater, tropfsteinartige Erhebungen, kleine Becken. An Bluetenstaende und Blattformen laesst sich denken. . .

ganzen Text lesen

 

Incubatoren | zurueck

 

Incubatoren | zurueck

Material: Weisser Ton| Porzellan
Engobiert | Glasiert
Size: 55 x 90 x 4 cm
Weight: ca. 35 kg

 

Incubatoren | zurueck

Material: Weisser Ton| Porzellan
Engobiert | Glasiert
Size: 55 x 90 x 4 cm
Weight: ca. 35 kg

 

Incubatoren |   zurueck

Material: Weisser Ton| Porzellan
Engobiert | Glasiert
Size: 55 x 90 x 4 cm
Weight: ca. 35 kg

 

Incubatoren | zurueck

Material: Keramik weisser Ton
Groesse: 90x52x3,5 cm
Oberflaeche: Engobiert und glasiert|
Gewicht. ca. 35 kg | pro Objekt

 

Incubartoren | zurueck

Detailaufnahme